Elisenlebkuchen

German Lebkuchen Cookies - The Lotus and the Artichoke - Vegan Cookbook

Elisenlebkuchen

12-14 Stück / Zubereitungszeit 45 Min.

Lebkuchenteig:

  • 2/3 Tasse / 100 g Mandeln gemahlen
  • 2/3 Tasse / 100g Haselnüsse gemahlen
  • 2/3 Tasse / 150 g Zucker
  • 1/3 Tasse / 50 g Mehl
  • 3 Tbsn Soyamehl
  • 1/2 Tasse / 120 ml Wasser
  • 3 EL Aprikosen- oder Orangemarmelade
  • 1/4 Tasse / 25 g Zitronat sehr fein gehackt
  • 1/4 Tasse / 25 g Orangeat sehr fein gehackt
  • Prise Salz
  • 1/2 TL Vanillinzucker
  • 1 TL Wasser
  • 12 – 14 Backoblaten (70 mm Durchmesser)

Gewürzmix: 1 EL Lebkuchengewürz; oder:

  • 1/4 EL Zimt gemahlen
  • 1/4 EL Kardamom gemahlen
  • 1/4 EL Nelken gemahlen
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 1 Prise Muskat gemahlen
  • 2 EL / 10 g Kakaopulver AUF WUNSCH

Zum Garnieren:

  • Orangenabrieb, Mandeln, Haselnüsse, Orangeat oder Zitronat
  1. Soyamehl, Zucker, Wasser und Marmelade in einer mittelgroßen Schüssel vermischen und cremig rühren.
  2. Orangeat und Zitronat in Küchenmaschine sehr fein häckseln.
  3. Gemahlene Nüsse, Mehl, Vanillinzucker, Salz, wenn gewünscht Kakaopulver und Gewürzmix in großer Schüssel vermischen.  Gehacktes Orangeat und Zitronat sowie Mischung aus anderer Schüssel unter- und gut verrühren, bis ein glatter feuchter Lebkuchenteig entsteht.
  4. Über Nacht oder mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  5. Ofen auf 375°F / 190°C / level 5 vorheizen.
  6. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit einem Esslöffel einen großzügigen Kleks Teig auf eine Oblate geben und flach in Form drücken. Restlichen Teig auf Oblaten verteilen. Oblaten mit genügend Abstand auf Backblech setzen.
  7. Lebkuchen in den Ofen schieben und ca. 15 Min. backen. Die Lebkuchen sollten nach dem Backen noch weich sein und ihre Form kaum verändert haben.
  8. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

3 Glasuren:

Schokoladenüberzug:

  • 50 g dunkle Schokolade
  1. Schokolade kleinbrechen und in kleine Schüssel geben. Kleine Schüssel in größeren Topf mit heißem Wasser stellen und Schokolade schmelzen lassen.
  2. Glasur mit Löffel oder Backpinsel auf Oblaten streichen. Vorsichtig garnieren und trocknen lassen.

Klare Zuckerglasur:

  • 3 EL Wasser
  • 2 EL Zucker
  1. In kleinem Topf Wasser und Zucker mischen und auf mittlerer Flamme erhitzen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen.
  2. Mit Löffel oder Backpinsel auf die Oblaten streichen. Vorsichtig garnieren und trocknen lassen.

Weiße Zuckerglasur:

  • 3 TL Puderzucker
  • 1 TL Kokosnussmilch oder Sojasahne
  1. In einer kleinen Schüssel den Puderzucker und die Kokosnussmilch / Sojasahne gut verrühren bis eine cremig-feste Masse entsteht. Je nach Konsistenz Puderzucker oder Flüssigkeit hinzufügen, wenn die Glasur noch zu dünn oder schon zu zäh ist.
  2. Mit einem Löffel auf die Oblaten geben bis diese ganz bedeckt sind. Vorsichtig garnieren und trocknen lassen.

German Christmas Cookies - The Lotus and the Artichoke - Vegan Recipes from World Adventures

German Gingerbread Christmas Cookies with Matcha Sorbet and Blueberry Sorbet - The Lotus and the Artichoke

6 thoughts on “Elisenlebkuchen

  1. Dude, I absolutely stuffed myself with these during our recent time in Germany and now that I’ve a recipe I can only imagine that this can only lead to a certain sugary disaster for my body in the future :)

    Thanks for sharing this!

  2. Thank you for the recipe :-) I did them last year and everybody loved them. I already have 3 requests to do them again. When I did them the first time I accidentally used chickpea flour instead of soy flour and they still turned out perfect :-)
    Love your book, hope there will be a second one someday!
    Greetings from Germany

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>