Ingwer-Zitrone-Kichererbsen-Sprossen

Raw: Ginger Lemon Chickpea Sprouts - The Lotus and the Artichoke

Kichererbsensprossen mit Ingwer & Zitrone – mit indischem Aroma

4 Portionen / Dauer 15 Min.+

  • 1 Tasse / 185 g getrocknete Kichererbsen
  • 1 cm frischer Ingwer fein gehackt
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 1/4 TL Paprikapulver
  • 1 TL Oliven- oder Sesamöl
  • 1 Prise Paprikapulver
  • frische Petersilien- oder Korianderblätter gehackt, zum Garnieren
  1. Kichererbsen spülen. 24 Stunden in 4 Tassen Wasser einweichen.
  2. Wasser abgießen, mit frischem Wasser spülen, erneut abgießen und abgedeckt, aber nicht luftdicht, an einen kühlen Ort zum Keimen stellen.
  3. Schritt 2 alle 12 Stunden wiederholen, bis die Kichererbsen nach 24 bis 36 Stunden kleine Keime haben. Ältere Sprossen schmecken bitterer.
  4. Gekeimte Kichererbsen erneut spülen und in eine große Schüssel geben.
  5. Ingwer, Zitronensaft, Salz, Kreuzkümmel, Paprikapulver und Öl dazugeben und gut vermischen.
  6. Abdecken und 15 bis 30 Min. ziehen lassen.
  7. Mit Paprikapulver und Petersilien- oder Korianderblättern garnieren.

Variationen:

Noch aromatischer: 1 TL Ahorn- oder Agavensirup, etwas gemahlenen schwarzen Pfeffer oder wenn gewünscht einen Spritzer Sojasoße hinzufügen.

 



 

4 thoughts on “Ingwer-Zitrone-Kichererbsen-Sprossen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>