Jackfrucht-Curry

Jackfruit Curry Dinner from The Lotus and the Artichoke - SRI LANKA!

Jackfrucht Curry
srilankische Spezialität mit Kokosmilch

Rezept aus The Lotus and the Artichoke – SRI LANKA: Eine kulinarische Entdeckungsreise mit über 70 veganen Rezepten

3 bis 4 Portionen / Dauer 30 Min.

  • 2 1/2 Tassen (350 g) junge grüne Jackfrucht (ungesüßt!)
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel gehackt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 grüne oder rote Chilischote entsamt, fein gehackt wenn gewünscht
  • 2 EL Pflanzen- oder Kokosöl
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 1/2 TL Koriander gemahlen
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 1/2 TL Bockshornkleesamen gemahlen
  • 1/2 TL Schwarze Senfsamen gemahlen
  • 1/2 TL Chili- oder Paprikapulver
  • 3/4 TL Kurkuma gemahlen
  • 2 kleine Stückchen Zimtrinde
  • 6–8 Curryblätter
  • 2 Lorbeerblätter oder Pandanusblätter
  • 1 Tasse (240 ml) Kokosmilch
  • 1/2 Tasse (120 ml) Wasser bei Bedarf mehr
  • 1–2 EL Limetten- oder Zitronensaft
  • 1 EL Agavensirup oder Zucker
  • 3/4 TL Meersalz
  • frisches Koriandergrün gehackt, zum Garnieren
  1. Jackfrucht aus der Dose abgießen und spülen. In Würfel oder Streifen schneiden.
  2. In einem Topf Öl auf mittlerer Flamme erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Chili (wenn verwendet), Currypulver, Kreuzkümmel, Koriander, schwarzen Pfeffer, Bockshornkleesamen, Senfsamen, Chili- oder Paprikapulver, Kurkuma, Zimt, Curry- und Pandanusblätter (oder Lorbeerblätter) hineingeben. 3 bis 5 Min. unter Rühren anbraten, bis die Zwiebel weich wird.
  3. Jackfruchtstücke, Limetten- oder Zitronensaft, Agavensirup (oder Zucker) und Salz zugeben und gut umrühren. Weitere 3 bis 5 Min. unter Rühren braten.
  4. Kokosmilch zugießen und mehrere Male umrühren. Zum Kochen bringen. Flamme niedrig stellen und halb abgedeckt unter regelmäßigem Rühren 12 bis 15 Min. köcheln, bis die Jackfruchtstücke weich werden und beginnen zu zerfallen. Für ein dünneres Curry während des Kochens je nach Bedarf nach und nach Wasser (oder mehr Kokosmilch) einrühren.
  5. Vor dem Servieren Zimtrinde und Lorbeerblätter entfernen.
  6. Mit frisch gehacktem Koriandergrün garnieren und mit Reis servieren.

Variationen:

Rot & Süß: 1 Tasse (75 g) gehackte Ananas und 1 gehackte Tomate zusammen mit der Jackfrucht zugeben. Vedisch: Zwiebeln und Knoblauch mit 1 Prise Asafoetida (Hingpulver) ersetzen.

Dieses Rezept stammt aus meinem 3. veganen Kochbuch The Lotus and the Artichoke – SRI LANKA: Eine kulinarische Entdeckungsreise mit über 70 veganen Rezepten

SRI LANKA Veganes Kochbuch & Kickstarter

The Lotus and the Artichoke SRI LANKA Vegan Cookbook on Kickstarter

The Lotus and the Artichoke – SRI LANKA

Im Winter 2014/15 war ich 10 Wochen auf kulinarischer Entdeckungsreise überall in Sri Lanka mit meiner kleinen Famlie unterwegs. Das neue Kochbuch ist in diesem Herbst neulich bei Ventil Verlag erschienen und war Sommer 2015 bei Kickstarter um einem großen internationalen Publikum das Buch anzubieten bzw. Vorbestellungen und Produktionskosten zu besorgen. Es hat viel Spass gemacht und ich fühle mich doch immer sehr dankbar für die Unterstützung die alle geleistet haben.

Wie bestelle ich das neue SRI LANKA Kochbuch?

The Lotus and the Artichoke – SRI LANKA (English oder Deutsch) direkt von dem Ventil Verlag!

oder schick mir eine Nachricht um ein signiertes Kochbuch mit Stickers & Lesezeichen von mir zu bestellen.

The Lotus and the Artichoke - SRI LANKA travel map

My SRI LANKA Cookbook:

The Lotus and the Artichoke – Sri Lanka! (Deutsche Ausgabe)

eine kulinarische Entdeckungsreise mit über 70 veganen Rezepten

160 Seiten mit 60+ vollseitige-Rezeptfotos

  • Mein drittes Kochbuch mit veganen Rezepten die von meinen Weltreisen und Zeit in der Küche bei Leute zu Hause, im Restaurant, beim Streetfood und überall unterwegs inspiriert wurden.
  • Erzählungen, Kunst und Rezepte die von der 10-wöchigen Reise durch Sri Lanka inspiriert wurden.
  • Rezepte verwenden Zutaten die auch in Deutschland leicht erhältlich sind!
  • Für Foodies und Köche alle Levels, von Anfanger bis Fortgeschritten.
  • Rezepte sind leicht und einfach geschrieben

Deutsche & Englische Ausgaben

Kapitel:

  • - Salate & Saucen
  • - Hauptgerichte & Curries
  • - Short Eats & Sides
  • - Desserts

The Lotus and the Artichoke SRI LANKA Peacock miniature painting

Jackfruit Curry Dinner from The Lotus and the Artichoke - SRI LANKA!

Rezepte (eine Auswahl)…

  • Jackfrucht-Curry
  • Rote-Bete-Curry
  • Mango-Ananas-Curry
  • Kürbis-Curry
  • Weißkohl-Curry (Mellum)
  • Rucola-Kokos-Curry
  • Mushroom-Masala-Dosa
  • Blumenkohl-Cashew-Korma-Curry
  • Deviled Seitan
  • Vegetable Kottu
  • Wild Greens mit Mango-Ingwer-Dressing
  • Möhren-Rettich-Kokos-Salat
  • Vada & Idly (Linsen-Snacks)
  • Sri Lankan Crepes (Veg Roti)
  • Streetfood Veg Rolls
  • Würzige Kichererbsen (Kadala Thel Dala)
  • Hoppers & String Hoppers (Appa & Idiyappa)
  • Coconut Chili Chutney (Pol Sambol)
  • Kokos-Koriander-Chutney
  • Mango-Chutney
  • Ladoo Sweets
  • Dattelnkuchen
  • Kokos-Taschen
  • Tapioka-Pudding (Payasam)
  • Kokos-Reis-Sirup Sweets (Kalu Dodol)
  • Bananen-Pancakes
  • Kokos-Pudding (Watalappam)
  • und Vieles mehr!

Deviled Chickpeas - Kadala Thel Dala from The Lotus and the Artichoke - SRI LANKA vegan cookbook

Wild Greens & Ginger Mango dressing

Idly Vada Sri Lankan South Indian lunchbox tiffin

Mint Sambol - The Lotus and the Artichoke - SRI LANKA

Sweet Semolina Squares (Kesari) from The Lotus and the Artichoke - SRI LANKA vegan cookbook

Wie bestelle ich das neue SRI LANKA Kochbuch?

The Lotus and the Artichoke – SRI LANKA (English oder Deutsch) direkt von dem Ventil Verlag!

oder schick mir eine Nachricht um ein signiertes Kochbuch mit Stickers & Lesezeichen von mir zu bestellen.

JPM and The Lotus and the Artichoke SRI LANKA vegan cookbook at Chaostheorie in Berlin