Tarte au Citron

Tarte au Citron - Vegan Lemon Pie - The Lotus and the Artichoke - World Travel Recipes

Tarte au Citron - Französische Zitronentarte

8 Stück / Dauer 60 Min.+

Teig:

  • 1 1/4 Tasse / 155 g Mehl
  • 3 EL / 40 g Zucker
  • 1/4 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Apfelessig
  • 2 EL Wasser
  • 1/4 Tasse / 55 g Margarine
  1. In einer Rührschüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Salz vermischen.
  2. In einer kleinen Schüssel Essig und Wasser mit einem Schneebesen verquirlen.
  3. Margarine und Essigwasser in die große Schüssel geben. Alles gut zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Abdecken und 30–60 Min. ruhen lassen.

Zitronenfüllung:

  • 1/4 Tasse / 55 g Margarine
  • 1/2 Tasse / 100 g Seidentofu
  • 3 EL Maisstärke
  • 1/3 Tasse / 80 ml Zitronensaft (2 Zitronen)
  • 2 EL geriebene Zitronenschale (Bio)
  • 2/3 Tasse / 140 g Puderzucker
  1. Margarine in einem mittelgroßen Topf auf mittlerer Flamme zerlassen.
  2. Seidentofu, Maisstärke und Zitronensaft in Küchenmaschine pürieren. In den Topf geben
    und umrühren.
  3. Geriebene Zitronenschale und Zucker unterrühren. Auf niedriger Flamme unter Rühren 5 Min.
    köcheln und eindicken lassen.
  4. Ofen auf 200°C / Stufe 6 vorheizen.
  5. Eine mittelgroße runde Tarte- oder Backform (20 cm Durchmesser) einfetten.
  6. Boden und Rand der Form mit Teig auskleiden. Mehrmals mit einer Gabel einstechen.
    Teig 5–7 Min. vorbacken.
  7. Aus dem Ofen nehmen. Füllung hineingeben und glatt streichen.
  8. 30–40 Min. backen, bis der Teig fertig und die Tarte auf der Oberfläche und an den Rändern leicht karamellisiert ist. Abkühlen lassen.
  9. Vor dem Anschneiden mindestens 2 Stunden kalt stellen und fest werden lassen.

10 thoughts on “Tarte au Citron

        • Ah… the old packed vs. unpacked, sifted vs scooped issue. :-) My zest tablespoons are very unpacked. I’m sure there are official rules and measures for all of this stuff, but I measure most non-critical things fairly approximately, and assume others do, too. I try to also use weights for a more international audience, and they are all checked and measured in the cooking/baking process. But I usually don’t weigh amounts smaller than 1/4 cup, like spoons, or “small bunch of parsely” etc.

  1. Your tarte au citron looks amazing, Justin! :) Waw!
    You wouldn’t guess that there is silken tofu in here! That’s a pretty fabulous creation! :) You could put it here in Belgium, in a fancy patisserie! Ooh yeah!
    And people would be fooled too!

  2. Sehr leckere Tarte. Beim nächsten Mal mache ich glaube ich lieber einen klassischen Mürbeteig, war aber auch so gut und die Giesse, soooo yummie zitronig, mhmmmm… Klasse Idee, danke für’s Teilen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>